Das freundliche und hilfsbereite Personal von Hotel Santa Maria heißt Sie willkommen und gibt Ihnen Informationen zu jeder Art von Ausflug und Sehenswürdigkeit in der Region.
Bardolino ist eines der wichtigsten Tourismusziele am Gardasee. Es liegt am Ostufer des Gardasees, 30 km von Verona entfernt. Hinter Bardolino befinden sich die sanften Hänge der Muränenhügel, wo in den Weinbergen der gleichnamige Wein Bardolino angebaut wird. Bardolino ist aufgrund seiner strategischen Lage im Zentrum wichtiger Routen für Kunst, Kultur und Gastronomie der ideale Ort für Urlaub und Freizeit.
Alle Parks des Gardasees

Gardaland
Sealife
Parco Natura Viva
Movieland Studios
Parco Giardino Sigurtà
Jungle Adventure
Medioeval Times
South Garda Karting

Heilbäder und Aquaparks

Villa dei Cedri
CanevaWorld
Parco Acquatico Riovalli
Parco Acquatico Picoverde
Parco Acquatico Picoverde

Liste der Wellnesseinrichtungen am Gardasee

Aquaria
Aquardens

Liste der Museen und Parks am Gardasee

Vittoriale degli italiani
Funivia Monte Baldo (Seilbahn des Monte Baldo)
Museo Sisan
Grotte di Catullo
Parco della Lessinia
Parco del Mincio
Parco delle Cascate di Molina

Veranstaltungen in Bardolino

Während der gesamten Tourismussaison werden von der Gemeinde Bardolino zahlreiche Veranstaltungen organisiert.
Triathlon-Meisterschaft im Juni in Bardolino.
Chiaretto-Fest im Mai in Bardolino.
Traubenfest im Oktober in Bardolino.
Novello-Fest im November in Bardolino.
Rassegna Campanaria und Sagra dei Osei in Cisano im Frühling.
Sagra dei Osei in Cisano im September.

Ausstellungen

Einige der wichtigsten Veranstaltungen von internationaler Bedeutung:
– Vinitaly – internationale Messe für Wein und Spirituosen 10. – 13. APRIL 2016.
– Fieracavalli – die internationale Veranstaltung mit Bezug auf die gesamte Pferdebranche 3. – 6. NOVEMBER 2016.
– Marmomacc – Internationale Ausstellung von Marmor, Stein und Techniken. 28. SEPTEMBER – 1. OKTOBER 2016.
– Abitare il Tempo – die exklusive Messe für Innenausstattung 28. SEPTEMBER – 1. OKTOBER 2016.

ASport und Freizeit

AFür Freunde des Sports in der freien Natur ist der Gardasee ein echtes Paradies.
Windsurfen, Kitesurfen, Wandern, Gleitschirmfliegen, Jogging, Reiten, Golf, Tauchen, Tennis, Kanufahren, Segeln, Sporttauchen, Mountainbiken, Trekking.

Oper

Arena di Verona Opernfestspiele 2016

Wandern

Mit der Seilbahn des Monte Baldo. Verpassen Sie nicht den Besuch der Wallfahrtskirche. Madonna della Corona in Spiazzi-Caprino.

Museen

Weinmuseum Bardolino-ZENI.
Ölmuseum.

Kunst und Kultur

Ein Gebiet, in dem man wundervolle Landschaften und Architekturen, die sich in die Landschaft einfügen, bewundern kann. Von dort aus kann man eine Reise auf den Spuren der Kultur des Sees unternehmen:
Castello von Sirmione.
Das wundervolle Dorf Borghetto.
Vittoriale degli italiani.
Mantua.
Verona.
Venedig.

 

Die Wochenmärkte am Gardasee

MONTAG: Peschiera del Garda – Torri del Benaco.
DIENSTAG: Desenzano.
MITTWOCH: Lazise.
DONNERSTAG: Bardolino.
FREITAG: Garda – Sirmione.
SAMSTAG: Malcesine – Salò.

Antiquitätenmärkte

1. Samstag im Monat – Bussolengo.
1. Sonntag im Monat – Desenzano.
2. Sonntag im Monat – Villafranca.
2. Sonntag im Monat – Bardolino.
4. Sonntag im Monat – Valeggio sul Mincio.